Freitag, 22. Januar 2016

[Rezension] Der kleine Drache Kokosnuss - Hörspiel zum Film - Ingo Siegner

Titel:  Der kleine Drache Kokosnuss - Hörspiel zum Film 
Autor: Ingo Siegner
Gelesen von: Maximilian von der Groeben, Dustin Semmelrogge,
Carolin Kebekus, Martin Baltscheit und mehr
Laufzeit: Ca. 80 Minuten
ISBN: 978-3-8371-2784-3
Veröffentlichung: 22.12.2014
Verlag: cbj audio
Buch kaufen: Amazon.de





Klapptext

Aufregung im Dorf der Feuerdrachen: Das wertvolle Feuergras ist gestohlen worden! Jetzt sieht der kleine Drache Kokosnuss die große Chance gekommen, seiner Familie endlich zu beweisen, dass man sich auf ihn verlassen kann. Obwohl er noch nicht richtig fliegen kann, will er das Feuergras finden und nach Hause bringen. Zum Glück hat Kokosnuss seine zwei besten Freunde an seiner Seite, als er erstmals das heimische Dorf ohne seine Eltern verlässt: Fressdrache Oskar, der Zuhause ausgelacht wird, weil er Vegetarier ist, und Matilda, die als Stachelschwein von den Drachen ohnehin nicht ernst genommen wird. Doch zusammen sind die Drei einfach unschlagbar. Auf ihrer Reise finden sie viele neue Freunde, erleben neue Abenteuer und entdecken bald, dass die Dracheninsel in großer Gefahr ist. Durch ihren Mut und ihre Unerschrockenheit beweisen sie, dass die Kleinen manchmal die Allergrößten sind… 


Meine Meinuung

Gemeinsam mit meiner Tochter ( 6 1/2 Jahre) habe ich mir die Cd angehört, wir mögen die Abenteuer von Kokosnuss und seinen Freunden sehr gerne und lesen die Bücher immer und immer wieder.
Den Film haben wir uns im Kino aber nicht angeschaut, daher haben wir uns gefreut das wir die Cd rezensieren durften. Vielen dank dafür noch an dieser Stelle.

Das Hörspiel ist gut gemacht, man kann allem sehr gut folgen ohne durcheinander zukommen, die Stimmen kann man auch ohne Probleme auseinander halten.
Das schöne an einem Hörspiel ist auch das man sich alles selber vorstellen kann.

Das beste beim hören war das Lachen meiner Tochter die sich total in die Geschichte gehört hat und gar nicht ansprechbar war.

Ich habe sie dann am Ende gefragt was sie denn an dem ganzen Hörspiel am besten fand und da hat sie geantwortet:

Das die Freunde sich zusammen helfen und alles wieder gut wird.


Von uns gibt es 


Scaramira



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen