Freitag, 1. Januar 2016

[Rezept] Bratapfeltorte

Hallo und ein frohes neues Jahr.

Ich habe für Weihnachten eine Bratapfeltorte gebacken und wurde gefragt ob ich das Rezept nicht verraten mag.
Also gibt es nun das Rezept für euch.

Die Torte war wirklich lecker.

Zutaten

Für den Teig

250 g Mehl
120 g Zucker
150 g Butter
1/2 Packung Backpulver
1 Ei

Für den Belag

Ca. 1,5-1,7 Kg Äpfel
200 g Mandelsplitter
200 g Rosinen
Ca. 1 Liter Milch/Sahnegemisch
2 Packungen Vanillepuddingpulver
120 g Zucker

Zubereitung


Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig zubereiten.
Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen und dam Rand hoch arbeiten. Am besten mit den Fingern und den Knöcheln an den Rand schieben.

Die Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. In eine große Schale geben (Da kommt dann noch die Vanillesauce dazu).

Milch/Sahnegemisch in einen Topfgeben und den Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten. Am Ende die Rosinen und Mandelsplitter dazu geben.
Zu den Äpfeln geben und mischen.
Das ganze dann auf den Teig verteilen und glatt streichen.

Bei 180 Grad ca 60 Minuten backen, immer mal nachschauen wie dunkel es oben wird.

24 Stunden durchziehen lassen.






Liebe Grüße
Scaramira


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen