Mittwoch, 10. Februar 2016

[Rezension] Winterzauber im Kerzenschein - Jenny Hale

Titel: Winterzauber im Kerzenschein (OT: Coming Home For Christmas )
Autor: Jenny Hale
Seitenzahl: 336 Seiten
ISBN: 978-3-404-17268-9    
Veröffentlichung: 10.09.2015        
Verlag: Bastei Lübbe
Buch kaufen: Amazon.de





Klappentext

Weihnachten, das Fest der Liebe - eigentlich. Familie Marley ist jedoch komplett zerstritten. Wie soll Allie es nur schaffen, sie rechtzeitig zum Weihnachtsfest zu vereinen? Denn genau das ist ihre Aufgabe als neue Hausverwalterin. Zusammen rauben sie ihr allerdings den letzten Nerv. Und trotzdem schließt sie jeden für sich bereits in ihr Herz - allen voran ihren neuen Boss Robert. Gerade der will aber das Familienanwesen verkaufen und ist daher der Verursacher des Streits. Und dann ist da auch noch sein charmanter Bruder Kip, der Allies Gefühle endgültig durcheinander bringt. Während die Spannungen in der Familie steigen, fasst Allie einen Plan: Um die Kälte zwischen den Menschen zu vertreiben, braucht es nur ein wenig Weihnachtsmagie - und vielleicht auch etwas Liebe!


Mein Fazit

Ein Buch welches einen über die wichtigen Dinge im Leben nachdenken lässt und einem zeigt das die Familie wichtig ist und man diese nicht vernachlässigen soll.

Mich hat das Buch sehr angesprochen und ich fand die Hartnäckigkeit von Allie toll, wie sie einfach nicht aufgegeben hat, man hat dadurch erfahren warum Robert das Familienanwesen überhaupt verkaufen wollte und wie es den anderen Familienmitgliedern damit ging.
Die Liebe spielt natürlich auch in diesem Buch eine Rolle und rundet das ganze noch ab.
Ich habe mitgefiebert bis zur letzten Seite.


Scaramira

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen