Donnerstag, 10. März 2016

[Rezension] Buch: Tafiti und Ur-ur-ur-ur-ur-uropapas Goldschatz - Julia Boehme

Titel: Tafiti und Ur-ur-ur-ur-ur-uropapas Goldschatz
Autor: Julia Boehme
Illustrator: Julia Ginsbach
Seitenzahl: 80 Seiten
ISBN: 978-3-7855-7823-0
Preis: 7,95 €
Veröffentlichung: 15. September 2014
Verlag: Loewe
Buch kaufen: Amazon.de




Klappentext

Tafiti und Pinsel sind begeistert, als ihnen ein vergilbter Briefumschlag von Ur-ur-ur-ur-ur-uropapa in die Hände fällt. Und darin ist eine echte Schatzkarte! Klar, dass sie sich sofort auf die Suche nach dem Goldschatz machen. Doch dabei gibt es ein Problem: Die Karte ist leider ur-ur-ur-ur-ur-uralt … Zum Glück steckt Tafiti voller guter Ideen!


Meinung

Das Cover wurde mit Spotlack gearbeitet und ist dadurch ein echter Hingucker aus unserer Sicht.
Tafiti und Pinsel heben sich dadurch etwas ab und es fühlt sich so toll glatt an :D
Meine Tochter war ganz begeistert als ich ihr das Buch in die Hand gedrückt habe, wir kennen die Geschichte ja schon von der CD vom Hörverlag.
Ich fand es aber eine tolle Idee auch das Buch im Regal stehen zu haben und die Bilder zur CD zu sehen.
Logischerweise ist die Geschichte 1 zu 1 mit der CD und sie gefällt uns immer noch gut durch die Bilder im Buch kann man sich jetzt noch mehr vorstellen wie es bei Tafiti aussieht und wie er das Abenteuer erlebt. Auch die "bösen" Tiere bekommen im Buch ein weniger böses Aussehen und die Kinder haben nicht so eine große Angst.

Am Ende vom Buch ist ein Labyrinth gezeichnet das die Kinder kopiert bekommen können (wenn man es okay findet kann auch darein gezeichnet werden) und den Weg zum Schatz finden oder zu einem Hindernis kommen.


Grüße
Scaramira

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen