Freitag, 8. April 2016

[Gebacken] Tassenkuchen

Hallo 

Wir hatten vor einigen Tagen Besuch und ich habe einen Kastenkuchen gebacken.
Davon blieb aber Teig übrig und diesen habe ich dann einfach in 2 Tassen gefüllt und in die Mikrowelle gestellt.



Vom Kastenkuchen habe ich vergessen ein Foto zu machen :(
Aber ich lasse euch das Rezept trotzdem da

Zutaten

3 Eier
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 ml Öl
200-250 ml Milch
250 g Mehl
75 g Schokoflocken/Streusel/Kokosraspeln (je nach Lust und Laune)
1/2 Pck Backpulver


Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren, das Öl und Milch unterrühren.
Mehl und Backpulver vermischen und dazugeben. Alles gut umrühren und die Schokoflocken/Streusel/Kokosraspeln mit einrühren.
In eine Form geben und im Backofen bei 180 Grad ca 50 Minuten backen.

Wenn der Kuchen oben zu dunkel wird, legt ihr Alufolie drüber.


Den Tassenkuchen habe ich etwa 1 1/2 - 2 Minuten in der Mikrowelle gehabt, aber mit 30 Sekunden-Etappen.

Viel Spaß beim nach backen.


Grüße
Scaramira




1 Kommentar:

  1. Oh ja, so einen Tassenkuchen hätte ich jetzt auch gerne :D Doff nur, dass ich auf Diät bin hihi

    Liebste Grüße
    Andrina von www.alaminja.de

    AntwortenLöschen