Montag, 13. Juni 2016

[Rezension] Hörbuch: Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging - Sabine Ludwig

Titel: Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging
Autor: Sabine Ludwig
Gelesen von: Oliver Rohrbeck
Dauer:  ca. 148 Minuten (gekürzt)
ISBN: 978-3-8371-3418-6
Preis: 12,99€
Veröffentlichung: 21.03.2016
Verlagcbj audio
CD kaufencbj audio 


Klappentext

Kater Konrad stehen die Schnurrhaare zu Berge: Sein Pausenbrot spricht! Die gut genährte Bio-Maus ist nicht etwa mausetot, sondern quicklebendig! Ehe er sich versieht, hat er die vorwitzige Mäusedame Marie-Antoinette ins Herz geschlossen. Wie peinlich!! Als sie von Konrads Klassenkameraden Kurt und Kaspar entführt wird, muss Konrad über sich selbst hinauswachsen, um seine Freundin zu retten.

Meinung

Ich bin durch den Titel,"Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging", auf das Hörbuch aufmerksam geworden.
Dann habe ich mich gefragt, was wohl in der Geschichte passiert und was die Katze und die Maus zusammen erleben.

Natürlich wurden wir nicht enttäuscht und wurden auf das gemeinsame Abenteuer mitgenommen.

Kater Konrad war mir von Anfang an sympatisch und die kleine Maus fand ich auch richtig klasse, aber die Mutter hat mich wirklich genervt, mit ihrem Konrädchen hier, Konrädchen da und nichts durfte er selber machen.
Dadurch hatte es Konrad auch in der Schule nicht leicht und wurde immer geärgert, besonders von Kurt und Kasper.
Konrad liest viel, damit er überhaupt einige Abenteuer erleben kann, denn seine Mutter findet ja alles viel zu gefährlich für ihr Konrädchen.
Aber eines Tages ändert sich alles durch die Maus, die sich Marie-Antoinette nennt und durch sie, das Abenteuer beginnt.
Mehr möchte ich gar nicht zur Geschichte erzählen, denn ihr sollt sie ja selber hören ;)

Die Geschichte ist wirklich witzig erzählt, die Dialoge zwischen Marie-Antoinette und Konrad sind zum schmunzeln.

Oliver Rohrbeck erzählt die Geschichte ganz wunderbar, man hört ihm richtig gerne zu. An den passenden Stellen verstellt er die Stimme und verleiht so jedem Charakter im Buch seine eigene Persönlichkeit und Stimme.
Es wird richtig spannend erzählt und auch der Humor kommt nicht zu kurz.

Die Geschichte wurde auf 2 Cd‘s aufgeteilt. Dennoch geht die Geschichte knapp 2 1/2 Stunden und das bei der gekürzten Fassung.
Aber dadurch, dass die Geschichte auf 2 Cds aufgeteilt wurde, kann man diese gut aufteilen und muss sie nicht auf einmal hören.


Sehr interessant ist auch die Gegebenheit, dass Hunde und Katzen in 2 getrennt-gleichen Gegenden leben und aufwachsen. Was das genau bedeutet, könnt Ihr in der Geschichte erfahren :)

Von uns gibt es für dieses Hörbuch


Scaramira

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen