Sonntag, 26. Juni 2016

[Rezension] Prinzessin Emmy und ihre Pferde - Das verschwundene Amulett: Zwei lesen ein Buch - Florentine Wolf

Ich habe mir das Buch in der Onleihe ausgeliehen und habe es zusammen mit meiner Tochter gelesen.



Titel: Prinzessin Emmy und ihre Pferde - Das verschwundene Amulett: Zwei lesen ein Buch
Autor: Florentine Wolf
Illustrator: Fernando Güell
Seitenzahl: ca. 70 Seiten
ISBN: 978-3-505-13483-8
Preis: Buch - 7,99 € Ebook - 3,99 €
Veröffentlichung: 07.08.2014
VerlagSchneiderbuch
Buch kaufenAmazon.de




Klappentext

Emmys Amulett ist verschwunden! Das Amulett, das sie von ihrer Großmutter Erna bekommen hat, die wie Emmy mit Pferden sprechen kann. Emmy ist todunglücklich und sucht fieberhaft danach. Auch ihre Pferde bittet sie um Hilfe. Doch das Amulett bleibt unauffindbar – und dazu ist Emmy plötzlich auch noch vom Pech verfolgt. Ob das etwa mit dem verschollenen Amulett zu tun hat? Emmy wird klar, dass sie gar nicht weiß, was es mit diesem Amulett eigentlich auf sich hat …


Unsere Meinung

Eine tolle Geschichte, die wir zu zweit gelesen haben. Für die Erst-Leser, haben die Textstellen genau die richtige Länge und die Buchstaben sind schön groß geschrieben.
Es hat mir Freude gemacht zu sehen, wie meine Tochter mit mir zusammen, dieses Buch lesen konnte. 
Wir kannten die Geschichten von Emmy bisher nur als CD und auch aus der Emmy-Zeitschrift. Wir haben nun auch das Buch für uns entdeckt und werden auch weitere Geschichten von Emmy lesen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen